eine kleine bewerbungsflaute

das thermometer an meinem fenster schraubt sich in ungeahnte höhen. einerseits toll, endlich sommer, endlich wärme, endlich das, wonach wir den ganzen winter lang gieren. ich LIEBE den sommer, die hitze, die sonne, dieses dolce vita-gefühl. aber himmel noch mal, gleich an die 40 grad grenze muss es dann doch nicht gehen …

eine kleine bewerbungsflaute weiterlesen

Advertisements